Scroll

yuii

Einführung hybrides Projektmanagement

Traditional meets agile

Hybrides Projektmanagement verstehen und anwenden

Zweitägiges Training, remote, deutsch

Trainer*innen-Input, Übungen, Simulation aus der Praxis

zwei Frauen sitzen nebeneinander auf einer Ladefläche

»Zeitgemäßes Projektmanagement passt sich an genau die Anforderungen an, die Projekte, Produkte und Teams zu Erfolg und Erfüllung führen. Wir trainieren einen zielführenden, praktischen und adaptiven Einsatz agiler und klassischer Projektmanagement Methoden und unterstützen Projektmanager*innen und Product Manager*innen dabei, klare Ziele zu formulieren und Methoden anwenden zu können.«

Übersicht

Agiles oder klassisches Projektmanagement? Beide Methoden haben Stärken! Doch wann ist welcher Ansatz sinnvoll, zielführend und motivierend? In unserem Business-Training „Einführung hybrides Projektmanagement“ werden, neben den theoretischen Grundbausteinen, praxisnahe Übungen und Methoden sowie eine Simulation von Projektphasen durchgeführt. Die Teilnehmerin*innen haben die Möglichkeit, das Gelernte direkt anzuwenden und als konkrete Impulse für ihren Berufsalltag als Projektmanager*innen und Product Manager*innen mitzunehmen. So entstehen Transparenz und Verständnis in Bezug auf Rollen, Abläufe und Benefits der beiden Ansätze – und jede Menge Motivation für das hybride Projektmanagement.

Für wen?

Für Talent und Professional Manager, die hybrides Management von Projekten in einer transformierenden Organisation oder im Kund*innen-Dienstleister*innen Verhältnis einführen möchten

Für Talent und Professional Manager, die mit Ihrem Team hybride Prozesse produktiv einführen möchten

Für agile und klassische Teams, die Benefits erfahren und konkrete Impulse für zukünftige hybride Umsetzung entwickeln und weitertragen möchten

Inhalte

  • Kennenlernen Rollen und Abläufe des klassischen und agilen Projektmanagements
  • Kennenlernen Grundlagen hybrides Projektmanagement
  • Wissen zu Potentialen und Herausforderungen des hybriden Projektmanagement
  • Prototypischer Ablauf eines hybriden Projekts
  • Wissensvermittlung zu Projektfaktoren des hybriden Projektmanagements
  • Anforderungsmanagement, Planung und Steuerung
  • Team, Rollen und Verantwortlichkeiten

Ablauf

Zu Beginn des Trainings schaffen wir die Grundlagen sowie ein gemeinsames Verständnis zu Downsides und Benefits des klassischen und agilen Projektmanagements, um danach in die Herangehensweise für eine hybride Projektumsetzung einzusteigen.
Dabei schauen wir auf einen prototypischen hybriden Ablauf aus klassischen und agilen Bausteinen und deren Anwendung in der Praxis, um die Basis für den zweiten Teil – die Simulation von ausgewählten Projektphasen – auszuarbeiten.
Final werfen wir im Team einen Blick auf die Erkenntnisse der Simulation und evaluieren, wie Prozesse und Rollen der Organisation unterstützt und mitgestaltet werden können.

Edding
Postits und Klebeband

Methoden

  • Impulsvortrag und Lehrgespräche
  • Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Gruppengespräche und Diskussionen
  • Übungen
  • Simulation in Gruppenarbeiten

Formate

  • Speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot für das Training
  • Remote oder vor Ort, auch inhouse möglich
  • Sie wählen Format, Inhalte und Schwerpunkte.
  • Location, Termine & Co. klären wir individuell.
  • Transparentes, individuelles Trainingskonzept
  • Handout, Fotodokumentation und ein yuii Teilnahmezertifikat für alle Teilnehmer*innen
  • Das Training kann durch zusätzliches Einzel-Coaching ergänzt werden.

2 Tages Training – offenes Training
Remote in deutsch

  • 1.390 Euro zzgl. MwSt. pro Person
  • Durchführung remote (Zoom und Mural digitales Whiteboard)
  • Kleingruppen für maximalen Erfolg mit max. 8 Teilnehmer*innen
  • digitales Material & Teilnahmezertifikat

Alle weiteren Infos erfahren Sie per E-Mail oder telefonisch, wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.

 

Nächster Termin: 26. und 27. Januar 2023,
2-Tage Intensiv-Training, 10 Uhr – 17 Uhr

Platz reservieren

Trainerin

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns – wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.