Scroll

yuii

Feedback-Training für Führungs­kräfte

Motivierende und wirkungsvolle Rückmeldungen geben

Feedback als wirkungs-vollstes Führungsinstrument lieben lernen

Ein- bis zweitägiges Training oder kürzere Learning-Nuggets, remote oder vor Ort

Trainer*innen-Input, Fälle aus der Praxis, Video-Feedback

Vor Ort oder virtuell

Zwei Frauen klatschen ein

»Wir haben eine Vision: die Feedback-Kultur in Unternehmen entscheidend zu verbessern! Daher lautet unser Motto: Feedforward statt nur Feedback. Im Feedback-Training für Führungskräfte trainieren wir zeitgemäßes Feedback, das Mitarbeitende und Teams wachsen lässt.«

Übersicht

Feedback-Training für Führungskräfte ist nötig! Denn kaum ein Thema bewegt Mitarbeitende und Führungskräfte in Unternehmen so sehr wie das Thema Feedback. Nach wie vor ist es für viele Führende eine Herausforderung, klare und wertschätzende Rückmeldung an Mitarbeitende zu geben. Dabei ist Feedback nach wie vor das Führungsinstrument Nr. 1. Denn Führungskräfte können damit so viel Positives bewirken: Mitarbeiter*innen motivieren und weiterentwickeln, Wertschätzung und Interesse zeigen – nicht nur mit positivem, sondern auch mit kritischem Feedback.

In unserem Feedback-Training für Führungskräfte widmen wir uns allen wesentlichen Aspekten des Themas: verbal, nonverbal und in Bezug auf die innere Haltung.

Für wen?

Für Führungskräfte und Team-Leads, die wirkungsvolles Feedback geben und Reaktanzen verringern möchten

Für Führungs­kräfte, die ihren Feedback-Stil reflektieren und überprüfen möchten

Für Führungskräfte, die eine positive Feedback-Kultur etablieren wollen

Inhalte

Ziele und Inhalte des Trainings können individuell vereinbart werden, z. B.:

  • Feedback verhaltensorientiert formulieren optimal nutzen
  • Wissen, wie man als Führungskraft mit Feedback umgeht
  • Leitlinien und Ideen für die Etablierung einer positiven Feedback-Kultur im eigenen Team
  • Training von (kritischem) Feedback anhand eigener Business-Cases
  • Intensives Video-Feedback zur Analyse des bestehenden Feedback-Stils und dessen Optimierung
  • Kennenlernen und Anwenden des Feedforward-Approaches

Ablauf

Zu Beginn des Trainings geht es um die Grundprinzipien guten Feedbacks und einer wertschätzenden, verhaltensorientierten und konstruktiven Feedback-Technik. Wir vermitteln, aufgelockert durch praktische Übungen und den Austausch innerhalb der Gruppe, die Must-knows in Sachen Nehmen und Geben von Feedback. Außerdem gehen wir auf den Feedforward-Approach ein: eine Kombination aus Technik und Mindset, die es ermöglicht, (kritisches) Feedback mit Leichtigkeit zu geben und damit positive Energien freizusetzen.

Der weitere Trainingsprozess ist dem Thema Praxistransfer gewidmet. Die bereits gelernten Inhalte werden vertieft. Anhand eigener Fälle aus der Führungspraxis wird in Kleingruppen am persönlichen Feedback-Stil gefeilt. Auch Video-Feedback kommt zum Einsatz, um nonverbale, also körpersprachliche Signale, analysieren und optimieren zu können.

Final werfen wir auch einen Blick auf das Thema Kultur und die Frage, wie Führungskräfte eine positive Feedback-Kultur im Team und der gesamten Organisation unterstützen und mitgestalten können.

Methoden

  • Impulsvorträge und Lehrgespräche
  • Gruppenarbeit
  • Strukturierte Diskussionen mit Erfahrungsaustausch untereinander
  • Simulationen und Business-Games
  • Arbeit an eigenen Feedback-Fällen
  • Video-Feedback
  • Spiele und Übungen aus der angewandten Improvisation

Formate

  • Speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot für das Training
  • Remote oder vor Ort, auch inhouse möglich
  • Sie wählen Format, Inhalte und Schwerpunkte.
  • Location, Termine & Co. klären wir individuell.
  • Transparentes, individuelles Trainingskonzept
  • Handout, Fotodokumentation und ein yuii Teilnahmezertifikat für alle Teilnehmer*innen
  • Das Training kann durch zusätzliches Einzel-Coaching ergänzt werden.
  • Jedes yuii Training ist auch als Einzeltraining buchbar.
  • Speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot für das Training
  • Benefit: volle Konzentration auf individuelle Bedürfnisse, wie
    z. B. die Vorbereitung auf eine wichtige Präsentation

Trainer*innen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns – wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.